Browsing Category

Tipps

Portraitfoto mit Skateboard am Messebahnhof in Laatzen

Bewerbungsfotos und andere Spielereien mit Licht

Vor gut einem Jahr war ich mit Puja unterwegs, um Bewerbungsfotos aufzunehmen. Und obwohl ich jede Menge Blitz-Equipment dabei hatte, konnte ich mir den Muskelschmalz dank umsichtigem Nutzen des vorhandenen Lichts sparen und den Kram im Kofferraum lassen. In diesem…

Kinderportrait eines kleinen Mädchens in Hannover

Tipp: In nur 4 Minuten zum gelungenen Kinderportrait

Beim Photowalk im Zoo bekamen wir heute Besuch von der kleinen Tochter einer Teilnehmerin. Da war es irgendwie klar, dass es mich in den Fingern juckte, gleich mal live zu zeigen mit welchen Tricks ich Kinder fotografiere. Hier seht…

Stadtansicht von Hongkong zur blauen Stunde

Hongkong zur blauen Stunde (mit Erklärungen)

Heute haben wir Hongkong vom Aussichtsturm auf dem Victoria's Peak aus gesehen. In diesem Artikel zeige ich euch, wie sich das Licht vom grauen Tageslicht bis hin zur blauen Stunde verändert hat und wie mein obiges Titelbild entstanden ist.…

Eine Möwe fliegt über die winterliche Elbe bei Hamburg-Teifelsbrück

Es muss keine Profikamera sein!

Für brauchbare Bilder muss es nicht immer die superteure Spigelreflexkamera (oder überhaupt eine) sein - auch mit einer kleinen Draufhalten-und-fotografieren-Kamera (Engl. Point & Shoot) kann man tolle Bilder machen, wenn man etwas nachdenkt. Lest in diesem Beitrag, wie ich es…

So funktioniert das mit der „Offenblende“

Wieder mal was aus der Rubrik „Kleines 1×1 der Fotografie“: Durch die bewusste Wahl der Blende könnt ihr bestimmen, wie unscharf der Hintergrund wird. Das obere der beiden Fotos wurde mit einem 50mm-Objektiv bei einer Blende von 2.8 aufgenommen,…

Schnelles Businessportrait mit wenig Aufwand

In diesem kurzen Beitrag möchte ich euch das Setup für dieses schnelle "Business"-Portraits zeigen. Mehr als einen externen Blitz und einen Diffuser brauchte es dafür nicht.…